21. September 2021

Stillleben, nahezu monochrom

Stillleben, nahezu monochrom


Wenn die Welt still zu stehen scheint, dann bedeutet die eigene Bewegung, selbst die langsamste, einen rasenden Unterschied.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: