15. August 2020

Alice, immer eine Ecke weiter

Alice, immer eine Ecke weiter

Wie Alice es ins Wunderland geschafft hat? Bekanntlich ist sie durch den Bau eines Kaninchens gekrochen. Aber hier, an diesem Ort, wäre sie durch einen Bach gewatet, der im Sonnenlicht golden schimmert und die Luft darüber glitzert grün. Sie liefe durch Bäume, die sich wie riesige Angelruten über den Bach beugen. Die Bäume fassen das Gewässer, Alice, die ganze Welt ein. Eingehüllt, wie sich Kinder aus Betttüchern eigene Welten schaffen. Alice hätte sich so wohl gefühlt, wieso noch diese Welt verlassen?

Hinter der nächsten Ecke glitzert es einfach verlockend.

Alice, immer eine Ecke weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: