Herrlich hergerichtet – 23948 Klütz, Schloss Bothmer

Als ich vor rund 15 Jahren zum ersten Mal im Schloss Bothmer bei Klütz war (und bis zu diesem Sommer auch das letzte Mal), war das Gebäude weitgehend verlassen und in einem deutlich schlechteren Zustand, eher in der Art verwildert romantisch. In der Zwischenzeit wurde es herrlich herrschaftlich hergerichtet. Nun wirkt es nicht mehr wie ein altes, belebtes Schloss, sondern mehr wie ein Projekt. Beides hat gute Gründe.


 

Auch wenn der Himmel weiß-grau ist und die Konsistenz eines Brotteigs zu besitzen scheint, die satten Farben sprechen konsequent die Sprache der Restaurierung. Kurz darauf setzte es einen heftigen Regenguss.

Es waren die ersten Aufnahmen, die ich mit der Canon G7X gemacht habe und ich befürchte, mit meiner Olympus OM-D E-M10 wären die Aufnahmen deutlich besser geworden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.