Dehnbar wie Kaugummi

Ein Kaugummi bekommt eine neue Verpackung samt neuem Namen. Das passiert. Man geht ja mit dem Zeitgeist. In diesem Fall ist man ziemlich weit gegangen.kaugummi

Das Einzige, was bei dem „neuen Format“ noch stimmig ist, ist der Zusammenhang, dass Kaugummis genauso dehnbar sind, wie der Bezug des Namens zum jeweiligen Produkt (wobei die Namen in sich kompletter Unsinn sind, mal abgesehen von dem wilden Mix aus Deutsch und Englisch): Wassermelone Turbulence, Kühle Beeren Celsius, Spearmint Electro.

Immerhin orientiert sich die Farbgebung deutlich erkennbar an der Frucht im Namen, alle weiteren Zusammenhänge könnten genauso gut gewürfelt sein.

Ist der einzige Sinn dieser Namensgebung, der Wunsch „hip“ zu klingen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.