4. Dezember 2022

Rezension: Es geht um gute Zeit. Ein Buch gegen das News-Gewitter

Dobelli, Rolf: Die Kunst des digitalen Lebens. Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut
meistern, Piper Verlag, München 2019

„Was die Information konsumiert, ist ziemlich klar: Sie konsumiert die Aufmerksamkeit ihrer Empfänger. Der Überfluss an Information führt zu einem Mangel an Aufmerksamkeit.“ Findet Wirtschaftsnobelpreisträger Herbert Simon. (Vgl. S. 108/109)

Und Rolf Dobelli fand es richtig und wichtig genug, um es als Zitat in sein neues Buch „Die Kunst des digitalen Lebens. Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern“ aufzunehmen. Über dieses Buch habe ich die Rezension „Es geht um gute Zeit. Ein Buch gegen das News-Gewitter“ geschrieben, die wiederum im Titel-Kulturmagazin zu lesen ist.

Seit der Lektüre des Buchs habe ich meinen News-Konsum deutlich eingeschränkt und bis jetzt hat es mir ausschließlich gut getan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: