Zwei Elfchen – „Flucht“ und „Käsekuchen“

Elfchen sind für den Schulunterricht eine gute Methode, um sich einem Thema anzunähern, sozusagen eine Art des kreativen Brainstormings. Elfchen eignen sich auch, um kurz vor den Sommerferien, wenn die Motivation aller schon stark am Schwinden ist, kreativ zu werden und an einzelnen Worten und Formulierungen zu feilen.

Ich habe mitgemacht und bei mir sind die beiden folgenden Elfchen entstanden.

Flucht

Flucht
ist sinnvoll
vor dem Alltag
der sich immer immer
wiederholt

Käsekuchen

Käsekuchen
so süß
und so cremig
mit einer Prise Zitrone
Lieblingskuchen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.