Seltene Ruhe, 10245 Berlin – Ostkreuz

Seltene Ruhe, 10245 Berlin – Ostkreuz
Seltene Ruhe, 10245 Berlin – Ostkreuz

Angeblich ist das Ostkreuz Berlins meistgenutzter S-Bahnhof. Hier kreuzen sich die Ringbahn und die Stadtbahn, es kreuzen sich Berufspendler mit Touristen, mit Hipstern, mit Nachtschwärmern. Am Bahnhof Ostkreuz ist abends genauso viel los wie morgens im Berufsverkehr. Darum ist ein wenig Ruhe eine echte Seltenheit. Durch den Lichteinfall und das gestreifte Wartehäuschen wirkt die Szenerie ganz verschlafen, das ist am Ostkreuz rar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.